TRAINER LOUNGE

Ausbildung für echte Trainerpersönlichkeiten

TRAINER LOUNGE persönlich

Im Portrait: Andrea Bolte

22. August 2017

 

Heute habe ich die liebe Andrea im Interview. Auch wenn es sich insbesondere während des Interviews anders angefühlt hat, kenne ich Andrea tatsächlich bisher „nur“ virtuell bzw. durch unsere Verbundenheit auf Facebook. Vollkommen wertfrei und doch sehr neugierig war ich gespannt auf Andrea und ihre Antworten, weil auch wenn man vermeintlich meint zu wissen, wer die Person sein könnte, besteht ja meist noch immer der Raum für das Ungewisse… in diesem Sinne, freue ich mich, wenn ihr mit mir durch dieses Interview Andrea näher und vor allem besser kennenlernen könnt. Los geht’s!

Was machst du, wenn du nicht für die TRAINER LOUNGE unterwegs bist? 

In Hameln habe ich meine Praxis und mein Institut für Mental Coaching, da bin ich viel. Als Trainerin und Coach bin ich aber auch viel in Unternehmen verschiedenster Branchen unterwegs. Ich liebe die Kombination von Beständigkeit und Abwechslung. 

  

Welche Technik / Methode ist deine liebste und weshalb? 

Es gibt so viele tolle Methoden und ich ertappe mich dabei, von jedem das in meinen Augen Beste raus zu picken und miteinander zu kombinieren. In meiner Praxis arbeite ich zum Beispiel gern mit einer Kombination aus Hypnose und NLP. Also Methoden, die das Unterbewusstsein ansprechen. Ich liebe es, Menschen zu begleiten, dort ihre eigenen Stärken zu entdecken und sie zielgerichtet einzusetzen. Als Trainerin in Unternehmen mag ich den facilitativen Ansatz. Ich verbinde gern die persönlichen Fähigkeiten und Ziele von Mitarbeitern mit den Zielen und Potentialen der Organisation.

 

Worauf bist du am meisten stolz? 

Mal überlegen… 

  

Wie gehst du mit Stress um? 

Ich habe eine Zusatzausbildung als Entspannungstherapeutin ;o) Daher versuche ich das, was ich weitergebe auch selbst umzusetzen. Das gelingt mir ganz gut. Und vor größeren Projekten brauche ich kurz vorm Start den Stress. Da bekomm ich einen Motivationskick und habe die besten Ideen. Zum Runterkommen geh ich dann gern reiten, das lässt mich total abschalten.

  

Carola und dich verbindet...? 

Neben der TRAINER LOUNGE eine tolle gemeinsame Zeit in der Ausbildung zum Facilitator. Lange Abende beim Italiener. Matcha Latte im Hotelzimmer. Intensive Telefonate. Die Begeisterung das, wofür wir brennen, in die Welt zu tragen.

  

Mit welchen 3 Worten würdest du Carola beschreiben? 

Spritzig, belebend, zauberhaft

 

Als Kind wolltest du werden…? 

Tierärztin. 

  

Diese Menschen haben mich inspiriert, weil / mit ____ 

Oh, da gab es einige in 42 Jahren. ;o) Aber als Erstes fällt mir grad spontan meine erste NLP Ausbilderin Adelheid ein. Sie hat mir gezeigt, wie man jedem Menschen, eingeschlossen sich selbst, wertschätzend, mit Herz und mit ehrlichem Interesse entgegentreten kann.

 

Etwas, womit ich mein Umfeld immer wieder überrasche? Womit man selten rechnet, wenn man das erste Mal auf mich trifft: 

Ich kann durch die gerollte Zunge pfeifen ;o) Das können wirklich ganz wenige Menschen. :o)) Schon etwas, worauf ich stolz sein kann, oder? :o) Moment, da war doch eine Frage, worauf ich stolz bin, oder? Da haben wir´s ;o)

Ich habe gesehen, dass du manchmal eine Brille trägst. Wie verloren wärst du ohne sie? 

Oh je, das will ich mir gar nicht vorstellen  ;o) Sehr… Deshalb nutze ich auch immer Kontaktlinsen als Plan B, wenn du mich ohne Brille siehst. 

  

Der perfekte Urlaub für dich: 

Da ich viel unterwegs bin, findet der perfekte Urlaub bei mir im Garten statt. Nixtun kann ich nämlich auch ganz gut ;o) Ein tolles Buch, ein leckeres Getränk und mit zwei kuscheligen Katzen am Teich liegen ist der absolut perfekte Urlaub für mich. 

  

Welche Veränderung in deinem Leben war die für dich die prägendste / intensivste / wichtigste? 

Der Weg von der Festanstellung in die Selbständigkeit. 

  

Du bist Trainer geworden, weil..? 

… ich es liebe, Menschen und Unternehmen zu begleiten, ihre Ziele zu erreichen. 

  

Was brauchst du, um glücklich zu sein? 

Irgendwie mache ich es mir überall schön. Aber am Glücklichsten bin ich mit ganz viel Natur und Tieren um mich herum. 

  

Welche Herausforderung hast du heute / diese Woche oder diesen Monat gemeistert? 

Oh, das war gestern. Da habe ich die Verspätung der Deutschen Bahn irgendwie so gemeistert und umgebucht, dass ich dann tatsächlich fast pünktlich am Ziel ankam ;o) 

  

Was bedeutet die TRAINER LOUNGE für dich? 

Die TRAINER LOUNGE ist für mich der Inbegriff von spritzig, modern, belebend, anders. Sie bildet kreativ und mit viel Herz neue Trainer aus und vermittelt dabei nicht nur Techniken, sondern führt die Teilnehmer dahin, ihre ganze individuelle Trainerrolle zu entdecken und zu stärken. 

 

„Das bin ich“. Beschreibe oder visualisiere dich in 3 Worten.  

Lieben, lachen, leben

Wann hast du das letzte Mal etwas Neues ausprobiert und was war das? Wie ging es dir dabei und vor allem danach?  

Vor einem Jahr habe ich nach 25 Jahren wieder mit Reiten angefangen. Nicht richtig neu, aber fühlt sich so an ;o) Jedes Mal, wenn ich auf dem Pferd sitze, frage ich mich, wie ich das als Kind alles so leicht und automatisch hinbekommen habe. Und danach bin ich einfach nur glücklich, dass ich mir für dieses Hobby wieder Zeit nehme. 

  

Haha durch die Zunge pfeifen können ist in der Tat sehr überraschend, vor allem wenn man bedenkt, dass ich selbst mit einfachem Pfeifen manchmal meine Herausforderungen habe. 

Liebe Andrea, ich bedanke mich sehr für das Gespräch und den Einblick den du uns in dein Leben gewährt hast und hoffe, dass unsere Leser mindestens halb so viel Spaß hatten, wie ich und du und wir und so. 

  

__ 

  

Andrea Bolte ist eine unserer Trainerinnen in der TRAINER LOUNGE. Das gesamte Profil von ihr findet ihr hier.

Die Fragen und Aufgaben kamen auch diesmal von mir, die Antworten von Andrea. Spontan, in einer entspannten Atmosphäre und bei einem traumhaften Ausblick auf einen Fluss in Münster. 

 

Ich hoffe, dass ich euch allen auch Andrea bzw. die persönliche private Seite von Andrea ein großes Stück näher bringen konnte. 

Eure 

Beyhan

^

TRAINER LOUNGE

Carola Scharvogel

Münchner Freiheit 14

80802 München

 

eMail 

+49 173 9864292 

 

Impressum & Datenschutz AGBs

LOUNGE TWEET, der Newsletter für echte Trainerpersönlichkeiten.

Ideen, Impulse, Methoden, Materialien, Apps & vieles mehr.