TRAINER LOUNGE

Ausbildung für echte Trainerpersönlichkeiten

TRAIN-THE-TRAINER • Die Trainerausbildung

Was genau?

Mit dieser Ausbildung zum zertifizierten Trainer vermitteln wir in 5 Modulen und 15 Tagen Fertigkeiten und Methoden, nach denen du selbst Trainings, Workshops und Seminare entwickeln und überzeugend, interaktiv und souverän durchführen kannst. Zu Themen, die dir am Herzen liegen. Nach dem TRAIN-THE-TRAINER bist du optimal auf den Beruf des Trainers vorbereitet.

 

Die Trainerausbildung lohnt sich für

★ Unternehmen, die von externen Trainern unabhängiger werden wollen

★ Mitarbeiter aus den Bereichen Human Resource Management, Training, Projektmanagement, Ausbildung und Fortbildung

★ Selbständige und zukünftige Trainer, Moderatoren, Facilitatoren, Teamcoaches

★ Alle, die ihre Workshops und Trainings professionell gestalten, durchführen und das per Zertifizierung von einem unabhängigen Verband bestätigt haben wollen.

Modul 1: Trainerpersönlichkeit • Trainingsdesign • Visualisierung

★ Definitionen & Begriffe: Moderation, Facilitation, Training, Teamcoaching oder Teamentwicklung? Klare Kommunikation zeigt Kompetenz.

★ Trainer+: Die eigene Haltung erforschen und sich als Trainerpersönlichkeit entwickeln. Das sorgt für einen selbstbewußten Auftakt.

★ Trainingsaufbau & Design: Grundformate & Methoden, Lerntypen, Lernstile, Typologien und nachhaltiges Lernen. Das Wissen um Strukturierung & Herangehensweise als Startschuss für das eigene Trainingskonzept.

★ Visualisierung leicht gemacht: Prinzipien, Material & Schrift, Container & Pfeile, Objekte, Symbole & Figuren. Alles für gelungene Flipcharts & Handouts.

★ Dein persönliches Workbook: Von Anfang an wird euch unser einzigartiges Workbook ein wertvoller Begleiter sein. Das ist mehr als nur eine Seminarunterlage - versprochen!

Modul 2: Gruppenformate • Präsentationsstile • Monstergalerie

★ Trainer+: Die eigenen Werte aufspüren & per Journaling das Unbewusste aktivieren. Lerne dich und andere besser verstehen. Das sorgt für einen entspannten Umgang mit deinen Teilnehmern.

★ Interaktionsformate für und mit Gruppen. So sorgst du für gelungene Breakout-Sessions in deinen Workshops.

★ Präsentationstypen & non-verbale Kommunikation. Damit du sicher, vertrauenswürdig und authentisch wirkst.

★ Präsentation mit Video-Feedback. Schau dir an, worauf du aufbauen kannst und was es noch zu verbessern gibt.

★ Monstergalerie: Umgang mit 'schwierigen' Teilnehmern. Damit schaffst du Vertrauen und sorgst für eine gute Lernatmosphäre.

Modul 3: Ziel- und Auftragsklärung • Digitaler Medieneinsatz • Kreativität

★ Dein eigenes Training: Jetzt ist es Zeit, das eigene Training zum ersten Mal zu präsentieren. So bereitest du dich Schritt für Schritt auf deine Zertifizierung vor.

★ Ziel- und Auftragsklärung: Mit guten Fragen ein souveränes Auftragsgespräch führen und ein attraktives Angebot erstellen. Das sorgt für gefüllte Auftragsbücher. 

★ Digitaler Medieneinsatz: Mit Internet, Apps & Co. kannst du nicht nur deine Trainings aufpeppen, sondern du sorgst automatisch auch für einen zeitgemäßen Auftritt.

★ Kreativität:  Du kennst die Phasen der Kreativität und weißt jetzt genau, wie du deine Workshops Schritt für Schritt entwickelst. Kreative Seminarmethoden clever mit eingebunden, das gibt pfiffige Konzepte. Spaß & gute Laune für alle garantiert. Nachhaltiges Lernen sowieso.

Modul 4: Storytelling • NeuroNews • Trainerleitfäden

★ Storytelling: Du wirst in das Geheimnis eingeweiht,  spannende Geschichten zu erforschen und damit zu tiefer Reflexion anzuregen. Damit punktest du garantiert und hebst dich von vielen anderen Trainern ab.

★ NeuroNews: Ein Tag, den wir für einen Blick in unser Gehirn nutzen. Wenn du weißt, wie deine Teilnehmer ticken, kannst du für hirngerechtes Lernen im Training sorgen.

★ Trainerleitfaden: Ein detaillierter Leitfaden für ein sauber strukturiertes Training. Auch das gehört zu einem professionellen Trainerauftritt.

Modul 5: Dein eigenes Training • Feedback & Finetuning • Zertifizierung

★ Rückblick: Mit dem Review der Module 1 - 4 werden dir alle Lerninhalte wieder präsent, so dass du alles zur Verfügung hast, was du für und nach der Zertifizierung brauchst. 

★ Dein eigenes Training: Jetzt hast du Gelegenheit, dein fertiges Trainingskonzept zu präsentieren.

★ Feedback & Finetuning: Durch die professionelle Rückmeldung von Gruppe & Trainern wird sichtbar, was du noch ändern kannst und du bekommst Ideen und Impulse. Ein letzter Feinschliff sozusagen für deinen kompetenten Auftritt als Trainer.

★ TRAINER LOUNGE Zertifizierung: Gratulation, du bist jetzt ausgebildeter Trainer! Schwarz auf Weiß, mit Zertifikat, Unterschrift und Siegel :-)

Ausbildungsreihe 2 vom 23. November 2017 bis 14. Juli 2018 ist komplett ausgebucht. Die nächsten freien und buchbaren Termine sind:

 

TRAIN-THE-TRAINER, Ausbildungsreihe 3

Modul 1: 08. bis 10. November 2018

Modul 2: 24. bis 26. Januar 2019

Modul 3: 21. bis 23. März 2019

Modul 4: 23. bis 25. Mai 2019

Modul 5: 18. bis 20. Juli 2019

 

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2018

Gruppengröße: 6 bis 8 Teilnehmer. Erreichen wir die Mindestteilnehmerzahl nicht, behalten wir uns vor, die Ausbildung zu verschieben

Trainer: Carola Scharvogel,  Andrea Bolte, Vera Llewellyn-Davies, Oliver Rock & Dr. Markus Ramming

Investition: 15 Ausbildungstage, 7.900 € zzgl. MwSt

Seminarort: München-Schwabing

Kurszeiten: Donnerstag und Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 16 Uhr

Verpflegung: Getränke und Bio-Snacks inklusive, Mittagessen Selbstversorgung

Special Note: Unser TRAIN-THE-TRAINER ist auch einzeln buchbar

      Modul 1, der Einstieg, 3 Tage für 2.900 € zzgl. MwSt

      Module 2, 3 und 4, das Kernstück, 9 Tage für 3.900 € zzgl. MwSt (Voraussetzung: Modul 1)

      Modul 5, die TRAINER LOUNGE Zertifizierung, 3 Tage für 1.100 € zzgl. MwSt (Voraussetzung: Module 1-4)

AUCH als INHOUSE-Ausbildung buchbar 

 

Kursbeschreibung »»

TRAINER LOUNGE

Carola Scharvogel

Münchner Freiheit 14

80802 München

 

eMail | +49 173 9864292 | Impressum AGBs

LOUNGE TWEET 

Der Newsletter für echte Trainerpersönlichkeiten.

Ideen, Impulse, Methoden, Materialien, Apps & vieles mehr.